Was ist Coaching

 

Coaching beinhaltet eine individuelle Unterstützung des Klienten durch den Coach. Hierbei werden keine direkten Lösungsvorschläge durch den Coach vorgeschlagen, sondern durch gezielte Fragen und Methoden wird der Klient dazu angeregt Ziele zu hinterfragen und eigene Lösungswege zu entwickeln.

 

 

 

Methoden:

  • Positive Psychologie
  • Kognitive Verhaltenstherapie
  • Transaktionsanalyse (nach E. Berne)
  • Gestalttherapie/-beratung (nach F. Perls)
  • Gesprächstherapie/-beratung (nach C. Rogers)
  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP)
  • Systemische Aufstellungen (St.Galler Aufstellungsmodell SAM)
  • Lösungsorientierte Beratung (nach S. DeShazer)
  • Systemische Beratung und Analyse
  • Hypnotherapie und systemische Kommunikation (nach Dr. M. Erickson)
  • Provokative Beratung (nach F. Farelly)
  • Logotherapie (nach V. Frankl)
  • EMDR (nach F. Shapiro)
  • Achtsamkeits- und Wahrnehmungs-Prozesse